Die Lage

Nur zu Fuß erreichbar!

Zwischen Burgberg, Rettenberg, Sonthofen und Wertach, in wunderschöner allgäuer Bergwelt, unterhalb des Grüntengipfels (1748 m ü M), dem Wächter des Allgäus mit seiner einzigartigen Panoramasicht liegt das

Grüntenhaus (1535 m ü M).


Ob beim Spieleabend, auf der Sonnenterrasse, bei einer Vollmondwanderung oder beim Sonnenuntergang, wir wünschen uns, dass Sie sich wohl fühlen und
die Bergwelt genießen.


Sie erreichen uns nur zu Fuß !!!

Von Süden:

  - aus Burgberg direkt in ca. 2 Std.
  - vom Grüntenparkplatz/ Alpe Weiherle in ca. 1,5 Std.
  - vom Parkplatz „Alpenblick“ über die Alpe Kehr und
    Obere Schwande in ca. 2 Std.

Von Osten müssen Sie über den Gipfel, Sie starten 
  - entweder in Kranzegg: z.B. über Kammeregg- Alpe und die 
    Grüntenhütte

  - oder aus Wertach bzw. Parkplatz Moos (zw. Wertach und Kranzegg gelegen) über das „Königssträßle“ zur Dreiangelhütte, dann zur Alpe Rossberg und Alpe Obere Schwande (bis hierher für Fahhrrad geeignet). Von dort zu Fuß noch ca. 0,5 Std. zum Grüntenhaus.